Profis-for-you.de - Das Portal für regionale Handwerker, Dienstleister aller Art und Eventlocation

Jetzt für Newsletter anmelden

Für Sie findet Profis-for-you.de:
Eventagentur in Bad Heilbrunn

Unser Service ist für Sie zu 100% gratis, unverbindlich & stressfrei.

Profis-for-you.de findet qualifizierte Firmen mit freien Kapazitäten & fairen Preisen für über 140 Branchen. mehr erfahren

GESAMTBEWERTUNG
★ 4.97 von 5 Sternen
38 Bewertungen
Foto Gudrun Petz Gudrun Petz
Gründerin & Geschäftsführerin

Sie erklärt: „Bei Profis-for-you.de finden Sie eine faire Eventagentur aus Bad Heilbrunn. Wir wollen Ihr Ansprechpartner Nr. 1 für über 140 Branchen sein.“

Sie wollen uns erreichen?
Jetzt kontaktieren

Wissenswertes über Bad Heilbrunn

  • PLZ: 83670
  • Nachbargemeinden: Königsdorf, Wackersberg, Bichl
  • Region: Bad-Tölz / Wolfratshausen

Sie suchen eine bewährte Eventagentur in Bad Heilbrunn. Gerne übernimmt Profis-for-you.de die Firmensuche für Sie! Bis zur Auftragsvermittlung sind Ihre Kontaktdaten anonym. Die Firmen mit freien Kapazitäten in Bad Heilbrunn stärken wir mit dem Service.
Fragen Sie uns jetzt gratis und unverbindlich an.

Eventagentur in Bad Heilbrunn

Messeauftritt planen? Eventlocation buchen? Event veranstalten? Wenn Sie eine Eventagentur mit guten Empfehlungen aus Bad Heilbrunn suchen, unterstützt Sie gerne das Team von Profis-for-you.de.
#VeranstaltungPlanen #Eventagentur #Planung #Events #Veranstaltung #Party

Fragen Sie uns jetzt für eine fachmännische Eventagentur in Bad Heilbrunn an. Gerne übernimmt das Team von Profis-for-you.de die Firmensuche für Sie. Unser Service ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Eventagentur - umfassende Aufgaben:

  • ständige Absprache mit dem Veranstalter
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit verschiedenen Dienstleistern
  • Dokumentation und Nachbereitung des Events
  • Buchung einer Eventlocation
  • Abrechnung der Veranstaltung
  • Organisation von Hostessen
  • Planung und Durchführung eines Kongresses oder einer Messe

Unsere Tipps für Sie:

  • Tipp 1: Verfügt die Firma über die notwendige Kompetenz?
  • Tipp 2: Wurden im Angebot Stundensätze und evtl. Materialkosten separat notiert?