AnzeigeHier könnte Ihre Werbung stehen

Kategorie: Haus & Wohnung


Wartezeiten im Handwerk

Die Wartezeit im Bau- und Ausbau-Handwerk beträgt aktuell Ø 10 bis 14 Wochen. Welche Wartezeiten es im Jahr 2021 für die einzelnen Gewerke im Handwerk gibt und welche Vorlaufzeiten Sie einplanen sollten, erfahren Sie nachfolgend. Die Gründe der hohen Kapazitätsauslastung sind vielfältig Die Gründe der langen weiterlesen…


Tipps wie Sie seriöse Handwerker finden

Wer handwerklich geschickt ist, kann in der Regel kleine Reparaturen selbst durchführen. Darüberhinaus benötigt man eine Fachfirma. Als Laie eine geeignete Handwerksfirma zu finden, dabei kann man schon einmal den Überblick verlieren. Für die meisten Auftraggeber:innen ist wichtig, dass der Betrieb zuverlässig, schnell, gründlich und weiterlesen…


Traumhaus selber planen: 6 Tipps für eine stressfreie Planung

Sie wünschen sich ein Haus, das all Ihren Wünschen entspricht? Dann ist ein individuell geplantes Eigenheim genau das Richtige für Sie! So können Sie Ihr Haus an all Ihre Bedürfnisse anpassen und sich Ihr ganz persönliches, perfektes Haus zusammenstellen. Damit die Planung Ihres Traumhauses auch weiterlesen…


Tropfender Wasserhahn: Soforthilfe

Der Wasserhahn tropft und Sie zählen die Aufschläge schon im Schlaf: Eine schreckliche Vorstellung, die aber doch immer wieder zur Realität wird. Ein tropfender Wasserhahn stört den Alltag. Trotzdem kann die Sache relativ leicht behoben werden, ohne den Installateur zu rufen. Im Prinzip benötigen Sie weiterlesen…


Renovierung: So wirken kleine Räume größer

Kleine Räume sind oft eine Herausforderung beim Einrichten. Zu viele Möbel und zu viele Gegenstände tummeln sich auf kleinstem Raum und lassen das Zimmer noch winziger wirken. Doch sowohl beim Renovieren, als auch bei der Aufstellung der Möbel können Sie einige Tipps befolgen, die den weiterlesen…


10 Tipps, was sich bei der Modernisierung lohnt

Bei der Modernisierung eines Altbaus gibt es vieles zu erneuern: Decken, Wände, Fenster, Heizungsanlagen und die Stromversorgung. Hierfür können verschiedene Mittel und Maßnahmen in Betracht kommen. Welche davon möglicherweise für Sie interessant sind, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag. Modernisierung muss nicht immer teuer sein Altbauten weiterlesen…


Mietrecht: Wann Sie die Miete kürzen dürfen

Egal ob Heizungsprobleme, Schimmelbefall, Schädlinge, falsche Flächenangaben oder Lärmbelästigung. Bei gravierenden Mängeln können Sie die Miete kürzen. Doch nicht jeder Sachverhalt legitimiert eine Mietminderung. Wir erklären Ihnen, in welchen Fällen Sie die Mietzahlungen kürzen dürfen und wieviel weniger Sie bezahlen müssen. Gründe, wann Sie die weiterlesen…


Hausordnung: Was sie verbieten darf und was nicht

Treppenhaus säubern, nach 20 Uhr keine laute Musik mehr hören und auf keinen Fall auf dem Balkon grillen. Die Hausordnung ist meistens fester Bestandteil eines jeden Mehrparteienhauses und verbindlich für alle Bewohner:innen. Üblicherweise beinhaltet sie eine Reihe an Vorschriften zu Ruhezeiten, Reinigung, Nutzung sowie Instandhaltung weiterlesen…


Schäden durch Sturm und Gewitter: Welche Versicherung ist zuständig?

Extreme Wetterphänomene werden aufgrund des Klimawandels leider immer häufiger. Wichtig ist, dass man gut abgesichert ist, denn die Liste der möglichen Schäden ist lang: Hagelschlag, Überflutungen, Dachschäden durch Orkanböen, umstürzende Bäume, Brände durch Blitzeinschlag. Versicherungen, die bei Sturm- und Gewitterschäden notwendig sind Extreme Wetterphänomene verursachen weiterlesen…


Intelligente Stromzähler: Was Sie über Smart Meter wissen sollten

Sie sollen dabei helfen die Energiewende in Privathaushalten zu beschleunigen. Die Umstellung auf intelligente Stromzählern, so genannten Smart Metern, hat deutschlandweit begonnen. Zwar sind die meisten Haushalte zunächst noch nicht davon betroffen, jedoch ist es sinnvoll, sich bereits jetzt mit dem Thema auseinanderzusetzen. Wir erklären, was weiterlesen…


Heizungsprobleme: Rechtliche Fragen für Mieter:innen (Teil 3 von 3)

Wenn es um die Heizung und Heizungsausfälle geht, ist es vor allem als Mieter einer Immobilie wichtig, die rechtliche Lage zu kennen. Denn der Vermieter ist für die Instandhaltung der Heizung verantwortlich. Sollte die Heizung doch Probleme machen haben Sie bestimmte Rechte. Gleichzeitig müssen Sie weiterlesen…


Heizungsprobleme: Probleme vorbeugen (Teil 2 von 3)

Wenn Sie ihre Heizung regelmäßig warten lassen und ordentlich pflegen, können Sie vielen Problemen und potenziellen Schäden aus dem Weg gehen. So vermeiden Sie viel Ärger und sind für die kalte Jahreszeit gewappnet. Planen Sie am Besten eine Heizungskontrolle im Frühling oder Sommer, wenn Sie weiterlesen…


Heizungsprobleme: Ursachen und Lösungen (Teil 1 von 3)

Teil 1 von 3: Die Heizungsanlage ist eine der wichtigsten Apparaturen in jedem Haushalt, denn ohne Sie wäre der Winter in Deutschland nur schwer auszuhalten. Wenn sie einmal ausfällt, ist der Ärger und die Ratlosigkeit groß. Kann man selbst Hand anlegen oder sollte man den weiterlesen…


Hausmittel gegen Rostflecken

Besteck, Kleidung oder Terrassenfliesen sind des Öfteren von lästigen Rostflecken betroffen, die sich nur mühsam entfernen lassen. Die Herausforderung bei Rost: Je nachdem welches Material betroffen ist, muss man anders an den Fleck herangehen. Generell gilt: Je früher Sie den Fleck behandeln, desto einfacher lässt weiterlesen…


13 Tätigkeiten, die Sie Zuhause machen können - Teil 1

Regelmäßige Entspannung und Ruhe ist notwendig. Wir haben für Sie 13 Ideen zusammengestellt, um zu vermeiden, damit Ihnen „die Decke auf den Kopf fällt“. Mit unseren Ideen können Sie sich die Zeit vertreiben, wenn das Wetter oder die Lebenssituation Sie zum Drinbleiben einlädt. Unterhaltsame Beschäftigungen für Zuhause weiterlesen…


13 Tätigkeiten, die Sie Zuhause machen können - Teil 2

Im ersten Teil haben wir Ihnen bereits einige Aktivitäten für Zuhause aufgelistet, mit denen Sie sich die Zeit vertreiben können, wenn das Wetter oder die Lebenssituation Sie zum Drinbleiben einlädt. Teil 2 unserer Tätigkeiten für Zuhause 8. Nachhaltige Haushaltsprodukte selbst herstellen Eine Aktivität mit der weiterlesen…


Einbruchschutz: 10 Tipps, wie Sie Ihr Haus schützen

Sie fahren in den Urlaub oder sind täglich mehrere Stunden von zu Hause abwesend? Ideale Bedingungen für Einbrecher. Mit immer schnelleren Methoden schaffen sie es, in Häuser einzudringen und in kürzester Zeit Wertsachen wie Schmuck und Elektronik zu entwenden. Doch mit den richtigen Maßnahmen bleiben weiterlesen…


Feuchte Wände: Ursachen und was Sie dagegen tun können

Zu den schlimmsten Problemen, die in einem Gebäude auftreten können, gehören feuchte Wände. Wasser, das ins Mauerwerk eindringt, verursacht nicht nur Schäden am Bauwerk, sondern hat auch Folgen für Ihre Gesundheit. Länger anhaltende Feuchtigkeit hat beinahe unausweichlich Schimmel zur Folge. Dass der ernste gesundheitliche Schäden weiterlesen…


Schimmel entfernen: Was ist zu tun? Worauf sollten Sie achten?

Wenn Sie in Ihrem Haus die ersten Anzeichen entdecken, sollten Sie den Schimmel entfernen, bevor es zu spät ist. Lesen Sie, wie Sie vorgehen müssen. Woran erkennen Sie Schimmelbefall? Die ersten Anzeichen sind schwarze, grüne oder rote Stockflecken an Tapeten oder Wänden. Solche Flecken treten weiterlesen…


So können Sie Rolläden selbst reparieren

Rollläden sind wichtig, denn sie schützen nicht nur vor hellem Licht, sondern auch vor Wind und Wetter. Aufgrund ihrer Aufgaben werden sie hart beansprucht. Deswegen kommt es häufig zu Schäden. Unter bestimmten Umständen können Sie jedoch defekte Rolläden selbst reparieren. Oft handelt es sich um weiterlesen…


Wände streichen und neue Facetten schaffen

Die Wände streichen bringt frischen Schwung in Ihr Zuhause. Jeder, der sich irgendwann aufgerafft hat, um farbliche Veränderungen anzugehen, kennt das gute Gefühl nach Arbeit. Die Räume sehen hell und freundlich aus. Und mit anderen Farben entsteht allein durch die Wandgestaltung ein neues Ambiente in weiterlesen…


Unsere Tipps machen selbstständiges Streichen einfach und effektiv

Ob Sie Ihren Wohnraum neu gestalten möchten oder ausziehen – manchmal brauchen Wände einen neuen Anstrich. Damit die Malerarbeiten nicht zur Frustaufgabe werden, haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt. Diese erleichtern Ihnen das selbstständige Streichen und vereinfachen Ihre Arbeit. Lesen Sie, wie Sie um weiterlesen…


Silikon mühelos entfernen

Silikon ist fester Bestandteil im Haushalt, dem Garten und der Werkstatt, denn es klebt sehr gut, ist dauerelastisch, wasserbeständig und widerstandsfähig gegen Chemikalien. Zudem lässt es sich leicht verarbeiten. Um so ärgerlicher ist es, wenn Silikon restfrei wieder entfernt werden soll. Neben den handelsüblichen Lösern gibt weiterlesen…


Energiewende beim Bauen: Steine aus Hanf und Kalk haben viele Vorteile

Wer beim Bauen sparen will, sollte auf das richtige Material setzen. Werner Schönthaler, ein südtiroler Baustoffhersteller, hat seinen Betonsteinbetrieb umgestellt. Er produziert anstatt Betonsteine aus Ziegel nun aus Hanf und Kalk. Den Stein aus Hanf und Kalk hat er selbst entwickelt. Der Rohstoff ist ein hervorragender weiterlesen…


So vermeiden Sie Schadstoffe in Ihren Räumen

Können die eigenen vier Wände krank machen? Es ist heutzutage nicht einfach schädlichen Stoffen aus dem Weg zu gehen. Wer sich mit dem Thema Wohngesundheit befasst merkt schnell, wie umfangreich das Thema ist. Möbel, Bodenbeläge, Textilien und vieles mehr können Schadstoffe enthalten und verbreiten. In weiterlesen…


Strom tanken: Wallbox für Ihr eigenes Zuhause

In Zeiten von grüner Mobilität, ressourcenschonendem Stromverbrauch und dem Klimawandel erobern E-Autos weiter die Herzen der Menschen. Die Anschaffung eines E-Autos kommt für zunehmend mehr Menschen in Frage. Den Strom, den die E-Autos als Kraftstoff benötigen, lässt sich Zuhause ganz einfach mithilfe einer Wallbox tanken. weiterlesen…


Asbest: Wo er vorkommt und welche Maßnahmen Sie ergreifen sollten

Asbest ist ein gefährlicher, gesundheitsschädigender Baustoff und bei uns in Deutschland seit 1993 verboten. Doch in älteren Gebäuden findet sich bis heute in Dachplatten, Dichtungsmassen und PVC-Bodenbelägen krebserregender Asbest, der bei unsachgemäßer Bearbeitung beispielsweise bei Renovierungsarbeiten seine gefährlichen Fasern freisetzt. Ist in ihrem Haus Asbest weiterlesen…


Heizung erneuern: Umweltfreundliche Alternativen zur Ölheizung

Eine Ölheizung war hierzulande über viele Jahre die beliebteste Art Wohnungen und Häuser zu beheizen. Doch sperrige Öltanks sind seit einiger Zeit für viele Verbraucher nicht mehr erstrebenswert. Dies begründet sich unter anderem darin, dass der Platz anderweitig benötigt wird, der Rohstoff Erdöl endlich ist weiterlesen…


Wasserschaden: Was Sie jetzt tun müssen und welche Versicherung zahlt

Der Wasserschaden ist eine der häufigsten Meldungen bei deutschen Versicherungen. Er zeigt sich als feuchte Wand, in Tropfen von der Decke oder gar aus der Wand strömendem Wasser. Aber wer muss für den Wasserschaden eigentlich aufkommen?


Erfahren Sie, welche Farben einen ruhigen, gesunden Schlaf begünstigen

Hat sich Ihr Geschmack im Hinblick auf die Farben in Ihrem Domizil geändert, sollten Sie besonders bei der Neugestaltung Ihres Schlafbereiches einige Aspekte beachten. Denn, ob Ihre Nachtruhe effektiv für Entspannung sorgt, kann primär von der ausgewählten Wandfarbe abhängig sein. Verwenden Sie in Ihrem Schlafzimmer weiterlesen…


10 Tipps für eine effiziente Modernisierung

Eine Modernisierung erhöht den Wert einer Immobilie sowie die Lebensqualität der Bewohner. Natürlich muss diese Investition auch leistbar und sinnvoll sein. Der Unterschied zur Sanierung liegt in der Art der Verbesserung durch die Baumaßnahmen. Die Sanierung dient generell der Erhöhung der Gebrauchsfähigkeit. Eine Modernisierung verbessert weiterlesen…


Modernisierung der Heizung

Rund fünf Millionen Ölheizungen gibt es derzeit in Deutschland – ein Viertel davon 25 Jahre und älter. Viel Potenzial, zu modernisieren und CO2 einzusparen. Der #momaService informiert Sie im Video über Heizungsaustausch, klimafreundliche Alternativen, Kosten und Fördermöglichkeiten.


Hanfdämmung: Die nachhaltige Alternative für das Haus

Mit der richtigen Hausdämmung lässt sich einiges an Nebenkosten sparen. Wenn Sie natürliche Rohstoffe bevorzugen, sollten Sie über eine Hanfdämmung nachdenken. Denn Hanf dämmt nicht nur effizient, sondern ist zugleich gesundheitlich unbedenklich und klimaschonend. Hier erfahren Sie die wichtigsten Informationen zur Hanfdämmung. Hanfdämmung: Der pflegeleichte weiterlesen…


10 Tipps, wie Sie Ihre Nebenkosten senken können

Jedes Jahr erwartet man sie mit ängstlichen Gefühlen: die Nebenkostenabrechnung. Denn wer zu nachlässig mit Strom, Wasser, Müll und Heizung umgeht, für den kann es schnell teuer werden. Auch steigen die Preise Jahr für Jahr, sodass man schnell draufzahlen muss. Doch wer seine Gewohnheiten überdenkt, weiterlesen…


Seniorengerecht wohnen: So sorgen Sie fürs Alter vor

Es ist keine Seltenheit: Man lebt jahrzehntelang in den eigenen vier Wänden. Mit ansteigendem Alter merkt man jedoch, dass das Nutzen der Wohnräume mehr und mehr zur Herausforderung wird. Treppen können nicht mehr so leicht überwunden werden und der Einstieg in die Badewanne klappt nur weiterlesen…