Best-of-News-Woche

Best-of-News: 2019 / KW 44

Best-of-News: Die Zusammenfassung von interessanten Beiträgen aus der KW 44 (28.10 bis 03.11.2019)

Änderungen und neue Gesetze im November

Personalausweis, elektronische Rechnung und die Kfz-Versicherung sind wichtige Themen im November. Hier der Überblick zum Monatswechsel:
https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/aenderungen-neue-gesetze-november-2019/150/3094/395323

Quelle: Deutsche Handwerks Zeitung


Bayerische Wirtschaft im Abwärtssog

Die bayerische Wirtschaft ist auf kräftiger Talfahrt, nicht jedoch in einer scharfen Rezession. Dies ist das Ergebnis der Konjunkturumfrage der bayerischen IHKs für Herbst 2019:
https://www.ihk-muenchen.de/de/Wirtschaftsstandort/Konjunktur/konjunktur-herbst-2019/

Quelle: IHK München und Oberbayern


Darum fühlen sich Geldwäscher in Deutschland wohl

Durch den Barkauf von Firmen und Immobilien wird das Geld legal. Italien geht viel strenger vor. Ein gutes Beispiel?
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/geldwaesche-immobilien-deutschland-1.4655801

Quelle: Süddeutsche Zeitung


Berufsschule: Nach dem Unterricht ist künftig Feierabend

Die Mindestausbildungsvergütung kommt, genauso die Berufsbezeichnungen „Berufsspezialist“, „Bachelor Professional“ und „Master Professional“. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat der Bundestag jetzt abgenickt. Zusätzlich soll noch eine weitere Änderung kommen – und diese verärgert den ZDH:
https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/berufsschule-nach-dem-unterricht-ist-kuenftig-feierabend/150/3091/395082

Quelle: Deutsche Handwerks Zeitung


Deutsche sparen mehr als vorher – weil sie etwas falsch verstehen

Es hat etwas Irrationales: Obwohl es dort keine Zinsen gibt, trägt der Großteil der Deutschen sein Erspartes zur Bank. Die Sparliebe ist regional sehr unterschiedlich ausgeprägt – und fußt auf völlig falschen Annahmen:
https://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/postbank-studie-zeigt-deutsche-sparen-mehr-als-vorher-weil-sie-etwas-falsch-verstehen/25154392.html

Quelle: Wirtschaftswoche


Kliniken in der Krise: Malteser wollen Krankenhäuser verkaufen

Die Lage für Krankenhausbetreiber in Deutschland wird immer schwieriger: Nun sucht die Hilfsorganisation Malteser neue Eigentümer für sechs ihrer acht Akutkliniken:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/dienstleister/gesundheit-kliniken-in-der-krise-malteser-wollen-krankenhaeuser-verkaufen/25173912.html

Quelle: Handelsblatt


Die Fragen, die Deutschland spalten

Flüge besteuern? Engere Beziehung zu Russland? Mehr tun für den Osten? Die Zeit hat 18.000 Menschen diese Fragen gestellt. Heute treffen sie sich, um darüber zu streiten:
https://www.zeit.de/gesellschaft/2019-10/deutschland-spricht-2019-streitgespraech-teilnehmer-fragen-antworten

Quelle: Zeit Online


AfD hetzt gegen Nürnberger Christkind – Hunderte springen der jungen Frau bei

Ein Kreisverband der Partei kommentierte die Wahl der 17-jährigen mit einem rassistischen Facebookpost – gut 1600 Nutzer hielten dagegen:
https://www.sueddeutsche.de/bayern/nuernberg-christkind-afd-facebookpost-rassismus-1.4664152

Quelle: Süddeutsche Zeitung


Lässt sich Klimaschutz einklagen?

Erstmals verhandelt ein Gericht eine Klimaklage gegen die Bundesregierung. Drei Bauernfamilien wollen das Kabinett zwingen, die Ziele für 2020 doch noch einzuhalten:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/berlin-gericht-verhandelt-erste-klimaklage-gegen-die-bundesregierung-a-1294145.html

Quelle: Spiegel Online


Unternehmerfrau im Handwerk 2019: So sehen Siegerinnen aus

Gut 100 Frauen mit Ideen, Kraft und maximalen Engagement im Handwerk haben sich für den Preis der mitarbeitenden Unternehmerfrau und der selbstständigen Unternehmerin beworben. Die Gewinnerinnen 2019 werden hier vorgestellt:
https://www.handwerk-magazin.de/unternehmerfrau-im-handwerk-2019-so-sehen-siegerinnen-aus/150/534/394790

Quelle: Handwerk Magazin


Bauen im Schutzgebiet

Im Argental soll auf der grünen Wiese ein Gewerbegebiet entstehen. Flächensparend und legal, sagt der Zweckverband. Unzulässig und unschön, sagt der Bund Naturschutz und reicht Klage ein:
https://www.sueddeutsche.de/bayern/argental-allgaeu-naturschutz-gewerbegebiet-au-1.4657587

Quelle: Süddeutsche Zeitung


Wie steht es um Diskriminierung am Arbeitsplatz?

Frauenquote, Gleichstellungsbeauftragte und Diversity-Manager – Arbeitgeber bemühen sich um Vielfalt und Inklusion. Doch offenbar ist noch viel zu tun, wie eine Studie nahelegt.
https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/buero-co/wie-steht-es-um-diskriminierung-am-arbeitsplatz-16449288.html

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.