Best-of-News-Wochenrueckblick

Best-of-News: 2019 / KW 42

Best-of-News: Die Zusammenfassung von interessanten Beiträgen aus der KW 42 (14.10 bis 20.10.2019)

Bundestag lehnt Tempolimit auf Autobahnen ab

Die Grünen sind mit ihrem Antrag zum Tempolimit im Parlament gescheitert. Die SPD unterstützt das Vorhaben eigentlich, hat aber aus Koalitionstreue dagegen gestimmt:
https://www.zeit.de/mobilitaet/2019-10/tempolimit-die-gruenen-bundestag-antrag-abgelehnt-autobahnen

Quelle: Zeit Online


Söders erste schwere Niederlage als Parteichef

Jünger, digitaler und weiblicher wollte der Parteichef seine CSU auf dem Parteitag machen, doch ausgerechnet am Punkt „weiblicher“ scheitert der Leitantrag:
https://www.sueddeutsche.de/bayern/csu-frauenquote-soeder-1.4647613

Quelle: Süddeutsche Zeitung


Wie viel Steuer zahle ich auf was?

Mit Einführung der Abgeltungsteuer sollte alles einfacher werden. Doch viele Anleger sind heute verunsichert, wie viel Steuer anfällt:
https://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/anlegen/tagesgeld-gold-aktien-lebensversicherung-riester-wie-viel-steuer-zahle-ich-auf-was/25091564.html

Quelle: Wirtschaftswoche


Nimmt der Roboter bald meinen Job weg?

Schon heute könnten viele Tätigkeiten im Handwerk teilweise oder sogar komplett von Robotern übernommen werden. Betroffen ist zum Beispiel der Bäcker, wie eine Studie zeigt:
https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/macht-der-roboter-kuenftigt-meinen-job/150/2395/394591

Quelle: Deutsche Handwerks Zeitung


Zwei von drei Frauen erleben Sexismus am Arbeitsplatz

68 Prozent der Frauen in Deutschland haben bereits sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz erlebt, hat eine Umfrage ergeben:
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/sexismus-arbeitsplatz-1.4638317

Quelle: Süddeutsche Zeitung


Welche private Rentenversicherung die höchste Rente bringt

Anleger sollten mit der Altersvorsorge so früh wie möglich beginnen. Ein Ranking zeigt, welche privaten Rentenversicherungen sich gut eignen:
https://www.handelsblatt.com/finanzen/vorsorge/altersvorsorge-sparen/handelsblatt-testet-welche-private-rentenversicherung-die-hoechste-rente-bringt/25107444.html

Quelle: Handelsblatt


Arbeit ohne Ende: So kommen Sie raus aus dem Hamsterrad

Da arbeitet man gefühlt rund um die Uhr, und trotzdem läuft nichts rund: Wie schafft man es, aus dem Hamsterrad auszubrechen?
https://www.handwerk-magazin.de/arbeit-ohne-ende-so-kommen-sie-raus-aus-dem-hamsterrad/150/378/391781

Quelle: Handwerk Magazin


Was der Brexit für EU-Bürger und Unternehmen bedeutet

Sollte Großbritannien die Europäische Union mit einem Deal verlassen, würde sich zunächst nicht viel ändern. Ein spürbarer Wandel käme erst später:
https://www.sueddeutsche.de/politik/brexit-was-aendert-sich-1.4646026

Quelle: Süddeutsche Zeitung


10 aktuelle Steuertrends und Neuregelungen für Unternehmer

Warum ein einfaches Frühstück für Mitarbeiter kein Fall für die Lohnsteuer und eine Tax-Compliance-Prüfung für Ihre elektronische Registrierkasse sinnvoll ist:
https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/neue-steuerregeln-10-neuregelungen-die-unternehmer-jetzt-wissen-muessen/150/3098/394389

Quelle: Deutsche Handwerks Zeitung


Der nächste Autozulieferer gerät ins Trudeln

Wegen massiver Ergebniseinbrüche muss der fränkische Autozulieferer Brose in Deutschland 2000 Jobs streichen:
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/brose-streicht-2000-stellen-autozulieferer-aus-coburg-geraet-ins-wanken-a-1291985.html

Quelle: Manager Magazin


Wir müssen schon mehr wollen“

Die Erderwärmung ist eine Folge des Wachstums der vergangenen Jahrzehnte. Die Bundesregierung will die Klimakrise mit technischem Fortschritt abwenden – doch so einfach ist das nicht:
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/werkstatt-demokratie-klimakrise-1.4638313

Quelle: Süddeutsche Zeitung


So funktioniert die Mitarbeitersuche auch ohne immer neue Benefits

Der Überbietungswettbewerb um die besten Mitarbeiter hilft Unternehmen nur kurzfristig. Was, wenn trotzdem noch Stellen offen sind:
https://www.wiwo.de/erfolg/management/fachkraeftemangel-so-funktioniert-die-mitarbeitersuche-auch-ohne-immer-neue-benefits/25105570.html

Quelle: Wirtschaftswoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.